Berger des Pyrčnčes und ihre spannenden Abenteuer!
  April 2012
 

 WM Final-Qualifikation in Dortmund

Ganz besonders gratulieren wir Claudia mit Bucca Wii und Klaus mit Asea, die es geschafft haben sich für die Finalläufe in Dortmund zu qualifizieren. Babou ( hat natürlich am meisten mit seiner Schwester/ Halbschwester mitgefiebert) und der Rest der Familie haben euch ganz dolle die Daumen und Pfoten gedrückt. Tolle Leistung, klasse Hunde und super Hundeführer.

Vereinseigenes Spaßturnier im Rahmen der Messeausstellung " Mein Tier" in Leer


© Dirk

Im Rahmen der kleinen Messeausstellung bat der Veranstalter uns , die Sportart Agility einmal vorzustellen. Die Agility Piccolos  bauten diesen Vorschlag ein wenig aus und richteten in der Ostfrieslandhalle ein kleines Spaßturnier aus.
50 Sportler hatten so einmal die Chance mit Anfängerhunden die Turnieratmosphäre zu erproben und mit erfahrenen Hunden Startsituationen bzw. Kontaktzonentraining zu üben.
Jester hat mit Rita einen tollen 4. und 8. Platz gemacht und festgestellt, das trotz des intensiven Kontaktzonentrainings zu hause, Jester auf dem Turnier immer noch die Chance nutzt und oberhalb abspringt. Im Spiel konnte er dann  der Tunnelverleitung nicht widerstehen und damit das Chaos dann perfektioniert wurde, habe ich auch noch den Parcour vergessen.
Auch Babou konnte einigen Verleitungen nicht widerstehen und so hat Gerd Trainingsläufe davon gemacht und für sich als Ziel die Kontaktzonen gesetzt.
Es war eine tolle Atmosphäre mit vielen Zuschauern. Spannend war auch die Flyball Vorführung der Küstenwölfe, die mittlerweile richtig gut geworden sind.


©Dirk

Ostern 2012

Es war einmal .........
Dieses Märchen beginnt ganz entspannt mit einem schönen Ausflug zur Küste. Zuerst besuchten wir das Emssperrwerk in Gandersum




wir genießen den Tag bei zwar etwas frostigen Temperaturen, aber traumhaften Sonnenbedingungen


unsere 3 Sonnenanbeter genießen und schmecken die tolle Nordseeluft, aber dann wird der Tag immer spannender..
zuerst entdecken wir Martin und die Wildgänse



und dann finden wir diesen geheimnisvollen Park in Lüttesburg


mit vielen geheimnisvollen Winkeln und Wesen und ständig haben wir das Gefühl das wir von einem grauen etwas verfolgt werden.... hin und wieder sehen wir diesen fechen Blick durch die Büsche schauen....



und dann trauen wir unseren Augen nicht, auf einer Statue genau vor unseren Augen....

sehen wir dieses kleine Graue etwas in seiner vollen Größe und die Ähnlichkeit ist verblüffend.....
 --------------es sieht genau aus wie unser Bombadil Babou-----------
hier das Beweisfoto





 
  Insgesamt waren 32311 Besucher hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=